Warum Alanya.....

Reisepartner und/oder Gesellschaft im Urlaub gesucht? Oder sich zu einer Tour verabreden, die zusammen viel mehr Spass macht? Vieles ist nicht nur billiger, sondern auch viel schöner, wenn man es nicht alleine macht!
Die MITFAHRZENTRALE: Sie können sich hier einen Mietwagen oder einen Flughafen-Transfer teilen.

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon walter47 » Di 24. Mär 2015, 18:19

[128.gif] Hallo Keykubat und alle anderen Alanya-Freunde,

Das erste Mal in der Türkei hat sich bei uns eingestellt, weil an der Ostsee Schittwetter war und meine Frau unbedingt noch mal in die Sonne wollte. Für kleines Geld, damals noch möglich, 3* Halbpension gebucht, wie beschrieben, Nacht im Hotel angekommen, unser jüngster Sohn war so um die 10 Jahre, meine Frau Rezeption und Zimmerschlüssel
besorgt, Sohnemann und ich schon mal schauen. Rezeptionsgebäude lag oben am Hang mit wunderbaren Blick auf jede menge kleine Bungalows, Nacht´s einen beleuchteten Pool und dann das Meer, dazwischen jede menge Bäume und Sträucher mit Hybiskusblüten. Ich hab sofort zu meiner Frau gesagt: Schnell die Koffer und zum Bus bevor der Abfährt. "Ich dachte, wir sind im Falschen Hotel", Ich konnte mir nicht vorstellen, "dass man zu dem Kurs so was Buchen konnte". Beim Empfangs-Cocktell dann die Frage: Wer ist denn zum Ersten mal in der Türkei, da waren wir fast die einzigen!

Zwischendurch waren meine Frau und ich auch schon woanders in Urlaub, der Abwechselung geschuldet, aber wenn man z.B. in Tunesien beim Empfangs-Cocktell gefragt wurde wer zum ersten mal da ist, habe ich für mich gedacht, bei der Anzahl derer die das erste mal in Tunesien sind, "wo bist du denn jetzt gelandet".

Das Hotel lag damals in Avsallar, aber bedieng durch die Erzählungen unseres Jüngsten Sohnes, wollten dann die beiden älteren dann doch wieder mit den Alten in Urlaub fahren, daher sind wir danach nach Alanya, weil wie gesagt da, mehr los ist.

Im laufe der Jahre haben’s wir zu einer Wohnung gebracht und müssen uns jetzt unsere Urlaubstermine mit den Kindern abstimmen, oft buchen wir so, das wir immer noch ein paar Tage zusammen sind. dennoch sind wir immer noch Alanyafans. [033.gif] MfG. Walter
walter47
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 18:05
Wohnort: Westl. Münsterland, nahe Holland

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Maercel » Sa 5. Sep 2015, 11:59

In Alanya ist das Meer wärmer :D Liegt vielleicht daran, dass Alanya in einer Bucht liegt und im Rücken die Berge hat, sprich es weht weniger Wind als in Side.
Benutzeravatar
Maercel
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 17:16

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Cykcilli » Di 1. Dez 2015, 19:38

Ja, warum Alanya? Weil hier immer etwas los ist!
Heute auf der Promenade am Keykubat-Strand gab´s z.B. eine Messerstecherei zwischen Drogensüchtigen. Tragisch, einer hat es leider nicht überlebt. Als ich aus dem Wasser kam fuhr gerade der Leichenwagen vor. Bild
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Cykcilli » Mi 23. Mär 2016, 10:58

Bus fahren in Alanya verteuert sich um 18 %! :(

In Alanya wird ab Donnerstag das Busfahren teurer. Das kündigte die Stadtverwaltung an. Der Fahrpreis steigt dann von 1,50 TL auf 1,75 TL. Das ist eine Erhöhung um 18 Prozent. Schüler müssen 1,00 TL zahlen, für Rentner kostet es 1,50 TL. Die Stadtverwaltung begründet die Preiserhöhung mit gestiegenen Kosten für den Dieselkraftstoff und für das Personal.

Trotzdem wünsche ich allen ein schönes Osterfest bei hoffentlich Super-Osterhasen-Wetter! Bild
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon TürkischeRiviera » Sa 9. Apr 2016, 23:54

Cykcilli hat geschrieben:Bus fahren in Alanya verteuert sich um 18 %! :(

In Alanya wird ab Donnerstag das Busfahren teurer. Das kündigte die Stadtverwaltung an. Der Fahrpreis steigt dann von 1,50 TL auf 1,75 TL. Das ist eine Erhöhung um 18 Prozent. Schüler müssen 1,00 TL zahlen, für Rentner kostet es 1,50 TL. Die Stadtverwaltung begründet die Preiserhöhung mit gestiegenen Kosten für den Dieselkraftstoff und für das Personal.

Trotzdem wünsche ich allen ein schönes Osterfest bei hoffentlich Super-Osterhasen-Wetter! Bild


Gestiegene Preise für Diesel? Nachdem sich die Ölpreise in den letzten Monaten mehr als halbiert haben? Ernsthaft? Manche Argumente erscheinen schon sehr an den Haaren herbeigezogen.

Das Personal glaube ich ihnen ja noch.
TürkischeRiviera
 
Beiträge: 25
Registriert: So 2. Aug 2015, 20:17

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Kleo » Di 14. Jun 2016, 17:23

Danke für die vielen ausführlichen Berichte! Klingt ja so, als wäre es bei fast allen von euch Liebe auf den ersten Blick gewesen :) Ich bin echt gespannt, ob das bei meinem Urlaub ähnlich wird.
Abgesehen von Alanya interessieren mich aber trotzdem noch einige andere Orte in der Türkei, die auf meiner Wunschliste schlummern. Kappadokien zum Beispiel, da war meine Mutter vor einigen Jahren und hat nach dem Urlaub richtig geschwärmt von der tollen Landschaft. Sie hat damals auch so einen Flug im Heißluftballon gemacht, das muss schon eine tolle Erfahrung sein.
Istanbul möchte ich auch unbedingt mal sehen. Das zählt ja mittlerweile seit Jahren zu den beliebtesten Zielen für Städtereisen und auf Urlaubsguru gibt es da immer mal wieder richtig günstige Angebote. War jemand von euch schon dort?
Leider liegen alle drei Orte recht weit voneinander entfernt, aber so kann man sich auch gleich auf drei schöne Urlaube freuen ;)
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen.
Benutzeravatar
Kleo
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Jun 2016, 14:32
Wohnort: Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Cykcilli » Fr 16. Sep 2016, 17:19

Nur ganz kurz,
einige werden sich bestimmt schon über die Schließung des beliebten Gemischtwarenladens TEKZEN im Alanyum gewundert haben. TEKZEN ist umgezogen und hat gerade neu eröffnet, im Gebäude von BURGER KING und des AURA Fitness und Spa Clubs, gegenüber von KIPA! Die ganze Tiefgarage wurde zu einen großen freundlichen Geschäftsraum umgebaut. [15734.gif]
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Cykcilli » Mo 19. Sep 2016, 17:38

Noch etwas nicht so erfreuliches.
Den beliebten Sonntags-Trödelmarkt (Istanbul-Markt) gibt es nicht mehr! Bild
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon Cykcilli » Mo 26. Sep 2016, 18:34

Also, meine Frau und ich waren heute mal zum Baden am Kleo-Strand. Überraschend war für uns schon wie voll der Strand war. An einigen Strandabschnitten waren so gut wie keine Liegen mehr frei und die Paraglider landeten im 3 Minuten-Takt! Von Krise ist dort momentan wirklich sehr wenig zu spüren und das Wasser ist genauso warm wie auf der anderen Seite des Kale. Aber vom Seilbahnbau ist noch immer nichts zu sehen. Auf dem Rückweg haben wir dann gleich noch unserem Transfer-Unternehmen einen Besuch abgestattet. Das Angebot, der EXPO einen Besuch abzustatten steht immer noch bei 20,-€ incl. Eintritt. Und es gibt sogar die Möglichkeit der Rückfahrt um Mitternacht! Bild
Benutzeravatar
Cykcilli
 
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 16:30
Wohnort: östlich von Hamburg

Re: Warum Alanya.....

Beitragvon HelmutPeter » Mo 26. Sep 2016, 20:27

Na das ist doch ein annehmbarer Preis!
Mal sehen wieviel die von Kumköy verlangen.
HelmutPeter
 
Beiträge: 73
Bilder: 4
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 15:10
Wohnort: Regensburg - Bayern

VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt Alanya

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast